Sie sind hier:

Autoren A-Z

Margrit Irgang

Margrit Irgang Autorenbild

Foto: Privat

Margrit Irgang


Margrit Irgang, mehrfach preisgekrönte Schriftstellerin (Staatl. Bayrischer Förderpreis für Literatur, Münchner Literaturjahr, Marburger Förderpreis), praktiziert seit 1984 Zen. Sie ist Mitglied der "Intersein"-Gemeinschaft von Thich Nhat Hanh und lebt in der Nähe von Freiburg. Weitere Informationen unter: www.margrit-irgang.de

zurück

Titel von Margrit Irgang

  • Die Kostbarkeit des Augenblicks

    Margrit Irgang

    Die Kostbarkeit des Augenblicks

    €[D] 19,99 /

    sFr 26.90

    Warum haben wir so viel Angst, uns dem Tod zu stellen? Der Hauptgrund ist, dass wir die Vergänglichkeit ignorieren. Doch wer sich ihr stellt, für den bekommt die Gegenwart ein ganz neues Gewicht. Alles ist kostbar, nichts verdient, nachlässig behandelt zu werden. Dieser Morgen, dieser Vogelruf, diese Regentropfen am Fenster, diese Sonnenstrahlen - das Leben ist wertvoll, Stunde um Stunde. Das lehrt uns der Tod.

    mehr
 
Gesine Schwan Henning Scherf Nilgün Tasman Anselm Grün